Regionaler Wettbewerb – (21) Mitte

image_pdfimage_print
Archiv
Presse / Bilder

Ankündigung

Regionales Filmfestival – Region 21 –
„Mitte“ – Herbst 2018
am 14. Oktober 2018 in Winterbach

Hier der Programm-Flyer
zum Download

Filmlaufliste:

Nr. Autor / Club Filmtitel Länge
Min
Wer-
tung
Weiter-meldung
1 Wolfgang Schnabel
Filmclub Schorndorf
Von den kleinsten Raubvögeln der Welt 10 2 LFF
Waiblingen
2 Hans Rüdiger Lutz
Gamundia Schw.Gmünd
Wecke das Chi 3 2 Videografika
Untermarchtal
3 Kurt Brendle
Reutlinger Filmclub
Zoogeschichten aus Leipzig 15 3  
4 Leo Hippold
Film- & Videoclub Waiblingen
Medusen und Gorgonen in Waiblingen 16 2 LFF
Waiblingen
5 Lothar Bogsch
Filmclub Teck
BRAZULA 9 1 LFF
Waiblingen
6 Werner Henne
Reutlinger Filmclub
Hemmungen 7 1 Videografika
Untermarchtal
7 Werner Rothenöder
Filmclub Teck
Rendevouz mit einer Queen 8 2 Videografika
Untermarchtal
8
Adolf Stelzer
Filmclub Schorndorf
Von Salt Lake City zum Yellowstone Nationalpark
15
3  
9
Martin Polster
AV-Dialog
Kupfer – Gold – Erde
9
2 Videografika
Untermarchtal

 Juryleiter: Prof. Dr. Fritz Dannenmann, Reutlinger Filmclub

         Jury: Wolfgang Görner, Jugendreferent LV BaWü – Klaus Menzer, Ludwigsburger Filmclub –
                  Eva Schulmeyer, Filmclub Waiblingen – Lutz Schulze, Film Club Teck 

 

Veranstaltungsort: Winterbach
Adresse: 73650 Winterbach, Lerchenstraße 53
Beginn: 13:30 Uhr
Veranstalter: Landesverband der Film-Autoren Baden-Württemberg e.V.
Ausrichter: Filmclub Schorndorf
Für Rückfragen zuständig: Regionsleiter: Werner Rothenöder
Clubleiter:      Hajo Mühlbach
Juryleitung: Prof. Dr. Fritz Dannenmann Reutlinger Film-Club
Jury: Wolfgang Görner, Bietigheim
Klaus Menzer, Ludwigsburger Filmclub
Eva Schulmeyer, Filmclub Waiblingen
Lutz Schulze, Film Club Teck
Meldeschluss: 4. Oktober 2018 an RL Werner Rothenöder über
Anmeldeportal des BDFA (klick)
Einsendeschluss
für Filme:
5. Oktober (!!!) an
Otto Fett, Lenaustr. 3,
73614 Schorndorf-Miedelsbach,
Telefon: 0 71 81 / 92 96 66,
E-Mail: fett-video@t-online.de
Bitte unten stehenden Hinweis beachten!

Filmeinsendungen zum Regionalen Filmfestival (RFF), Schorndorf

Die heutige digitale Technik führte zu vielfältigen Möglichkeiten, Filme zu erstellen. Unser Ziel ist es, die Filme möglichst reibungslos so zu projezieren, wie es sich der Autor vorgestellt hat. Folglich wollen wir die Filmdateien nicht mehr konvertieren, denn jede Konvertierung kann zu Veränderungen führen.
Bitte senden Sie Ihren Datenträger mit dem Film an die oben angegebene Adresse. Der Ausrichter des Regionalen Filmfestivals unter der Leitung von Otto Fett wünscht die Filme in folgendem Datenformat:

MPEG2 oder H264 (bitte keine Video-DVDs oder Video-Blu-Rays)

Als Datenträger sind CDs, DVDs oder BDs zulässig, besser sind jedoch SD-Cards oder Sticks. Ihren Datenträger können Autoren persönlich oder durch Andere am RFF wieder bei der Technik mitnehmen.

Wenn Autoren Probleme sehen, ihren Film so einsenden zu können, kann sich jeder jederzeit an unseren Regionsleiter wenden. Dies gilt auch für Autoren, die bei dem bevorstehenden RFF keinen Film haben, sondern erst zu einem späteren Zeitpunkt. Ganz sicher finden wir in jedem Fall einen sinnvollen und gangbaren Weg. Keine Filme mehr zu machen, ist kein Weg!

Euer
Werner Rothenöder, Regionsleiter der Region Mitte
im Landesverband der Film-Autoren Baden-Württemberg e.V.
Weigoldsbergstraße 13, 73337 Bad Überkingen
Telefon 07334 / 5981; E-Mail w.rothenoeder@gmx.net