Bisher erschienene LV – Newsletter

image_pdfimage_print

Heute erscheint der zweite Newsletter des Landesverbandes Baden-Württemberg – mit dem Newsletter soll die Bindung der Mitglieder an den Landesverband gestärkt werden und er soll den Mitgliedern ermöglichen, sich kreativ und engagiert einzubringen. Über die Homepage des Landesverbandes, mit dem Online-Filmertreff und dem Newsletter können Sie sich über Ereignisse und Neuerungen, Ideen und Anregungen, Möglichkeiten und Grenzen beim Filmgestalten untereinander austauschen.

Liebe Filmfreundinnen und Filmfreunde,
ich wünsche Ihnen allen eine beschauliche Adventszeit und ein gesegnetes, frohes Weihnachtsfest. Starten Sie gut in das Neue Jahr; für 2023 wünsche ich Ihnen von ganzem Herzen Gesundheit und Wohlergehen.
Ihr Walter Reichhart  –  Landesvorsitzender

                                  LV-BAWÜ-Newsletter-Dezember-2022

 


Der Landesverband plant, einen Newsletter herauszugeben, der informieren soll über Themen rund ums Filmen, übers Filmemachen, über entsprechende Techniken. Er soll Tipps fürs Filmeschneiden beinhalten, bei der ­Ideen-Findung helfen, Begriffe erklären, bei Fragen unterstützen. Er soll über Film-Events aus dem Ländle informieren, über kreative Konzepte, die in der Corona-Zeit entwickelt wurden…  

Wir wollen damit Mitglieder animieren, Interessierte gewinnen, den Bekanntheitsgrad steigern. Wir wollen damit Sie, Ihren Club, Ihr Hobby als Filmemacher unterstützen und fördern.

 

LV-BAWÜ-Newsletter-Oktober-2022